Hafenluft schnuppern, oder HAFENDUFT geniessen
– das können Sie mit uns – auf Traditionsschiffen im Hafen Hamburg und in unserem Museumshafen Oevelgönne.

Je nach Wunsch können Sie
- Museumshafen - Stimmung geniessen
- Unsere schönen Schiffe anschauen. Wenn Besatzung an Bord ist, einfach fragen ob sie es besichtigen dürfen
- an unseren Gästefahrten teilnehmen
- vielleicht anlässlich einer Feier Ihren Gästen mal ein besonderes Mitfahrerlebnis bieten. Nennen Sie uns Ihre Wünsche.
-
oder durch Vereinsbeitritt unsere Arbeit finanziell oder durch aktive Mitarbeit unterstützen

 Sie haben die Auswahl - Schauen Sie sich um!

Hafenduft.de dient dazu, Ihre Teilnahme bei begrenzten Kapazitäten zu organisieren. Jeder der mitfahren oder mitmachen möchte soll dies auch tun können, ohne daß wir unsere Schiffe oder Veranstaltungen überladen.

Wir sind begeistert von unseren Schiffen, betreuen sie ehrenamtlich oder auf eigene Kosten. Diese Freude teilen wir gerne auch mit Ihnen. Um die Begeisterung bei Ihnen zu wecken, oder nur um Ihnen ein schönes Erlebnis zu bieten nehmen wir Sie gerne auf unseren Schiffen mit. Teils erheben wir einen Fahrpreis, der dem Unterhalt des Schiffes dient, teils nennen wir keinen Fahrpreis, sondern bitten einfach um eine wertschätzenden Spende für die Bordkasse.

Offene Gästefahrten

Gerne begrüßen wir Sie zu unseren offenen Gästefahrten.

Viele unserer Schiffe sind ehemalige Berufs- und Behördenschiffe, weitestgehend in Originalzustand. Das macht den Reiz aus, bedeutet aber auch, daß wir mit einigen Komfort-Einschränkungen rechnen müssen. Achten Sie bitte auf die jeweilige Beschreibung der Tour, und im Zweifel fragen Sie bitte nach.

Konstruktionsbedingt sind nicht alle Schiffe für Kinder oder gehandicapte Personen geeignet.

Einige unserer Schiffe sind offen, bieten wenig oder keinen Wetterschutz. Touren auf offenen Booten bieten wir deshalb in der Regel erst kurzfristig an, sobald wir glauben die Wetterentwicklung abschätzen können.

Einige unserer Anbieter bieten die Touren gegen einen festen Fahrpreis an. Andere bitten einfach um eine wertschätzende Spende zum Unterhalt des Schiffes.

Unsere Stammgäste informieren wir per Newsletter über anstehende Touren.